Weihnachtsfeier in der Kung Fu & Taiji Schule Schwerin

Am 16.12.2017 trafen sich Kinder, Jugendliche & Erwachsene und Eltern zur alljährlichen Weihnachtsfeier in der Kung Fu & Taiji Schule Schwerin. Ab 15.00 Uhr wurden die Schoko-Nikoläuse quer durch den Kwon bugsiert, mussten Schlitten fahren und wurden zum Teil erheblich verletzt, so daß sie auf improvisierten Tragen in Sicherheit gebracht wurden.
Das Nachwuchs-Kung Fu Showteam hatte Premiere. Unter der Leitung von Claudia zeigten Fiene, Arvid und Leo einen viel beachteten Auftritt, der Kinder und Eltern begeisterte.
Arvid “der Zauberer mit den Karten” zog danach die Kinder mit seinen Tricks in den Bann – es ist schon erstaunlich, was einige Jugendliche so drauf haben – neben dem Kung Fu.
Pünktlich um 18.00 Uhr trat das Kung Fu Showteam der Erwachsenen mit seiner neuen Show auf und sorgte für Begeisterung.
Neue Musik und neue Inhalte verfeinerten die tolle Show, die seit 2014 unter der Leitung von Sihing Tobias Zühlke und Claudia ein sehr interesantes Programm bietet.
Den Jugendlichen und Erwachsenen blieb es nicht erspart, sich um die restlichen Schoko-Nikoläuse zu kümmern. Wie das mit den Erwachsenen so ist: Je länger die Spiele dauern, desto weniger wollen sie damit aufhören.
Nach dem lustigem Wichteln und weiteren “Ratespielen” wurde das Buffett geplündert und um 22.00 Uhr gingen alle zufrieden nach Hause.

Es war eine schöne Feier mit tollen Erinnerungen eines aufregenden Jahres 2017