2 neue Trainingsgruppen in der Kung Fu & Taiji Schule Schwerin

Ab Donnerstag, 11.02.2016 und Freitag, 12.02.2016 werden 2 neue Trainingsgruppen in der Kung Fu & Taiji Schule Schwerin etabliert !

Sebastin Fischer wird künftig zusammen mit Vera Karl donnerstags von 19.30 – 20.30 Uhr eine Leichtkontakt Kickboxgruppe aufbauen.
Leichtkontakt ist die Vorstufe zum Vollkontaktkickboxen als Trainings- und Wettkampfform. Es handelt sich in der vollen Bedeutung des Wortes um absoluten Leichtkontakt, d. h. saubere und gut kontrollierte Techniken, die explosiv und kraftvoll mit leichtem Kontakt treffen müssen. Die Wettkämpfer kämpfen fortwährend bis der Hauptkampfrichter das Kommando „ stopp“ oder „ break“ gibt. Sie nutzen Techniken des Vollkontakts und Pointfightings, die gut kontrolliert auf die erlaubten Trefferflächen ausgeführt werden. Es wird gleicher Wert auf Hand- und Fußtechniken gelegt. Die Zeit läuft fortwährend. Der Hauptkampfrichter wertet nicht mit, seine Aufgabe ist es für die Einhaltung der Regeln zu sorgen. Drei Punktrichter werten den Kampf auf Punktezetteln oder mit dem elektronischen System.
2015-04-22 18.11.46IMG_2453

Sijay Birgit Möller bietet in Zusammenarbeit mit anderen Assistenten der Kung Fu & Taiji Schule Schwerin freitags eine umfassende Basis Kung Fu Einheit an.
Im Vordergrund steht das Erlernen aller Grundlagen des WHKD Kung Fu.

Birgit_Moeller_DACOS_0486P1030585