7 Seen Kids- und Jugend-Nachwuchsturnier in Schwerin

Festivalstimmung in der Kung Fu & Taiji Schule Schwerin zum 7 Seen Kids- und Jugendturnier.

Wer hätte gedacht, dass wir nach diesem verregneten “Sommerstart” bei unserem Outdoor-Turnier in Schwerin nicht nass werden – ICH

Im Ernst, wir hatten Glück. 1 Kilometer weiter regnete es und anfahrende Eltern sahen sich schon in der Enge meiner Schule ersticken oder auf dem Parkplatz wegeschwimmen.
Mitnichten – es herrschte Festivalstimmung! Decken und Stühle wurden ausgepackt, die von mir angeforderte Gulaschkanone dampfte aus allen Rohren und pünktlich um 11.00 Uhr begann ich mit meiner Ansprache an die Eltern. Ich erklärte die Hintergründe zu diesem Nachwuchsturnier, denn auch die Eltern sollten erleben und verstehen, wie Nachwuchsschiedsrichter im DWKV e.V. ausgebildet werden.
Die kleinen bis großen Kämpfer (5-16 Jahre) zeigten tolle Leistungen, die lautstark durch die anwesend Eltern honoriert wurden.
Dank unserer hervorragenden Organisation und dem Engagement aller Schiedsrichter (Sifus, Schwarzgurte bis zu Grüngurten) lief das Turnier wie am Schnürchen. Dadurch, dass wir 7 Formen- und später 4 Kampfklassen parallel laufen lassen konnten, waren wir um 16.00 Uhr durch. “Wie, schon zu Ende?” war der beste Spruch des Tages, den ich mir wünschen konnte. Diesen Ablauf in 2018 zu toppen wird schwer, aber wir werden uns bemühen. Es wird dann auf jeden Fall Urkunden für alle geben – das habe ich dieses Jahr schlichtweg vergessen – sorry.
Dank an alle Helfer, Teilnehmer und echt entspannte Eltern.
Sifu Holger Neumeyer und sein Fight & Family Team.